SHOW

wo wir sind

Die schöne Landschaft, das milde Klima und die städtische Struktur, sind nur einige Besonderheiten, die diese Stadt genießt. in der Nähe des Sees liegen die Pfarrkirche San Lorenzo und Villa Carlotta. Die Letztere ist eine der meistbesuchten Reiseziele des Comer Sees, staatlichem Besitz.

Dieses Gebäude, oben auf einem italienischen Garten gelegen, ist von einem riesigen und reichen englischen Park voll von exotischen Pflanzen umgeben.

Im Inneren der Villa, berühmt für seine elegante Architektur, können Sie Werke von berühmten Lehrern wie Appiani, Hayez, London und Thorvaldsen bewundern.